Weitere

- 3 Bauarten: Astris AS1, Astris AS2 und Astris AS3
- Gehäuse aus Aluminiumdruckguss
- flache Abdeckwanne aus wärmegehärtetem Siebdruckglas, gelenkig durch Spannverschlüssen aus Aluminium
- Tragbügel aus verzinktem Stahl mit Winkelmarkierung
- Kompletter Lichtpunkt Einbrennlackiert durch Polyester-Pulverbeschichtung:
- Standardfarbton 7035
- Pneumatische Hochtemperatur-Dichtung aus extrudiertem Silikon
- Aktivkohlefilter/Belüfter
- Schutzklasse I
- Anschluss über 1 oder 2 Kabeldichtungen Ø 13 mm
- Reflektor asymmetrisch aus eloxiertem Aluminium, poliert
- Elektroblock auf austauchbarer Trägerplatte integriert
- Werkzeugloses Öffnen der Leuchte 

Logo-CE-IK08.jpg#asset:6092

Bewerbung für LDT files

Astris Lichtstrahler